Unsere Ziele

Wir wollen Menschen aus Gleichgültigkeit, religiöser Erstarrung, Vereinsamung, aus Not und Sünde herausrufen. Sie sollen den Weg zu einem glücklichen und erfüllten Leben in Jesus Christus finden. Die erste Gemeinde in Jerusalem entstand durch das Wirken des Heiligen Geistes in Menschen. Sie war dem Wort Gottes gegenüber gehorsam. Auf diese Weise baut Gott noch heute seine Gemeinde. Gemeinde Jesu Christi ist nach dem neuen Testament nicht eine Institution, sondern die Gemeinschaft der an Christus gläubig Gewordenen. Jeder Gläubige soll Glied einer biblischen Gemeinde sein - entsprechend Apg. 2, 41-42 und 47: "Die nun sein Wort annahmen, ließen sich taufen und an diesem Tag wurden hinzugefügt etwa 3.000 Menschen. Sie blieben aber beständig in der Lehre der Apostel und in der Gemeinschaft und im Brotbrechen und im Gebet." Wir wollen dem Auftrag Jesu nachkommen und als seine Zeugen sein Evangelium durch Wortverkündigung und Öffentlichkeitsarbeit verbreiten. Kinder- und Jugendarbeit sowie biblisches Gemeindeleben gehören mit zur Erfüllung dieses Auftrages. Wir sehen diesen Auftrag auch in sozialer Hilfeleistung für unsere Gesellschaft und Welt.